Waldorf Astoria - Berlin

Seit Ende Dezember 2012 gibt es in der Bundeshauptstadt ein neues Luxusdomizil: das Waldorf Astoria Berlin. Sein einzigartiges Design ist vom pulsierenden und modernen Leben der Stadt inspiriert und lehnt sich an die zeitlose Eleganz des Waldorf Astoria New York an, dem legendären Aushängeschild der Hotelgruppe. Das neue Hotel befindet sich im „Berliner Zoofenster“ – dem spektakulären neuen Wolkenkratzer der City West, der von dem renommierten deutschen Architekten Professor Christoph Mäckler gestaltet wurde. Extravagante Ausstattung und atemberaubende Ausblicke auf die Stadt zeichnen die insgesamt 80 Suiten des Hotels aus. Die Kategorien gehen von Corner-, Tower- und Ambassador-Suiten bis hin zur exklusiven Präsidentensuite, der derzeit höchst gelegenen Suite der Stadt.

Auch kulinarisch zählt das Waldorf Astoria Berlin zu den exklusivsten Adressen der Stadt. Das elegante Les Solistes by Pierre Gagnaire gehört zu den feinen Adressen der Berliner Restaurant-Szene, besonders nachdem sich Küchenchef Roel Lintermans und sein Team bereits den ersten Michelin Stern verdient haben. Das Romanische Café, in den 20iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts bekannter Treffpunkt für Literaten, lokale Künstler und Musiker, hat im Erdgeschoss des Hotels seinen neuen Platz gefunden und ist damit nur einen Katzensprung von seinem ursprünglichen Standort entfernt. Die Lang Bar im New Yorker Stil bietet Cocktails und Spezialitäten in gehobener Atmosphäre. In der Peacock Alley genießen Gäste im Schatten der berühmten Waldorf Astoria „Grandfather Clock“ den traditionellen Nachmittagstee in ungezwungener Atmosphäre.

Das Waldorf Astoria möchte auch für das Wohlbefinden neue Maßstäbe setzen mit Deutschlands erstem GUERLAIN Spa: Traditionelle Behandlungsweisen aus der rund 200- jährigen Geschichte der französischen Beauty-Experten werden hier mit innovativen Konzepten kombiniert und sollen die Marke damit zu einem Trendsetter in Deutschland machen. Auf über 1.000 Quadratmetern und in acht unterschiedlich gestalteten Behandlungsräumen bedient der Luxus-Spa allerhöchste Ansprüche. Exklusiv für das Waldorf Astoria Berlin hat GUERLAIN die „Beauty Revelation“ kreiert.

Für einen auf den Gast zugeschnittenen, sehr persönlichen Service steht der True Waldorf Service. Er basiert auf den drei Säulen „Welcome“, „Experience“ und „Invitation to return“. Schon im Vorfeld der Reise nimmt der Concierge Kontakt mit dem Gast auf, notiert dessen Vorlieben und bereitet seinen Besuch im Hotel entsprechend vor und steht für die Dauer des Aufenthalts immer als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. So können Sie völlig entspannt die Berliner Luft genießen.

www.waldorfastoriaberlin.com