Kanuhura Resort - Malediven

Mit über 1000 Inseln und Inselchen inmitten des Indischen Ozeans, den schneeweißen Korallenstränden und den teilweise unglaublich blauen und glasklaren Lagunen erfüllen die Malediven das Klischee vom Urlaubstraum unter Palmen wie kein anderes Reiseziel dieser Erde. Und deshalb sind die Malediven eine der beliebtesten Destinationen im Indischen Ozean. Nun möchte man glauben, dass bei flach abfallenden Sandstränden, türkisfarbenem Meer und von Palmen geprägter tropischer Natur eine Insel gleich der anderen wäre. Weit gefehlt: Jede Insel hat ihre eigene Note und so stellt sich die Frage, welche ist die Schönste im ganzen Land?

Zu den schönsten gehören auf jeden Fall diejenigen, die naturbelassen sind und nicht mit Wellenbrechern oder künstlichen Buchten verschandelt wurden. Das sind zwar immer noch sehr viele, eine sticht jedoch mit unverschämt schönen und breiten Stränden ganz besonders hervor: Kanuhura. Die Insel liegt im Nordosten des fast unberührten Lhaviyani-Atolls, etwa 35 Flugminuten per Wasserflugzeug von der Hauptinsel Male entfernt. Als der liebe Gott diese Insel erschuf, muss er einen besonders guten Tag gehabt haben, denn hier ist der Sand noch feiner, noch weißer, das Meer erstrahlt noch türkiser. An der Spitze der Insel ragen zwei Pfähle aus dem Wasser, bespannt mit einer Hängematte direkt über den wogenden Wellen die sanft auf diesem idyllischen Strand ausrollen. Hier chillt man mit Blick auf den Traumstrand, der geschmackvoll mit gemütlichen Lounge-Möbeln ausgestattet ist. Am Abend wird der Sonnenuntergang mit coolen Drinks und passender Musik gefeiert. Auf der gegenüberliegenden Seite ist eine nicht minder schöne kleine Insel, die man tagsüber mit dem Resort-Taxi erreichen und sich dem Robinson Feeling völlig hingeben kann. Lediglich ein kleines charmantes Restaurant, versteckt in den Palmen, erwartet hier die Gäste mit Lunch und Getränken.

Auf der Hauptinsel wird auch Einiges für kompromissbereitere „Do not Disturb“-Freunde geboten, mit drei Restaurants, zwei Bars und einem Nachtclub. Aber selbst das schön gelegene "Veli Café & Beach Bar" direkt am Strand muss sich der  umwerfenden Candlelight-Dinner Romantik am betörenden Kanuhura Strand geschlagen geben. Man gräbt die Füße in diesen „puren“ Sand, nippt am kühlen Sauvignon Blanc dessen blumiger Duft durch nichts gestört wird und blickt sich immer wieder um: Diese Insel ist perfekt! Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?  K......